Ankunft-Melbourne

Nach einen absolut tollen Abend mit Freunden und einer gemütlichen Kaffeerunde im Kreise der Familie ging die Reise endlich los!

 

Zuerst ging es vom Ostbahnhof, wo ich schließlich auch meine Eltern verabschieden musste, nach Frankfurt mit dem Zug.  Nach 6h kam ich dann in Frankfurt an und wurde liebevoll bei Torsten aufgenommen. Nach einer kurzen Nacht ging es dann direkt zum Flughafen, wo ich meine Gruppe kennenlernte. Alle waren sie super lieb und wahnsinnig aufgeregt... Die Aufregung legte sich schnell im Flieger, denn nach 6h Flug ist man schon ein wenig erschöpft. Der erste Zwischenstop war in Dubai (der Flughafen ist riesig!) Schließlich ging es nach 4 h Aufenthalt weiter nach Melbourne. Dieses mal dauerte der Flug nicht "nur"6h, sondern 13h! Das war schon echt mega anstrengend, aber wir hatten Glück, denn wir flogen mit dem größten Passagierflugzeug der Welt. Die Ausstattung war dementsprechend.

 Nach 19h Flug+5h Warten war ich endlich da: MELBOURNE!

 

24.1.14 00:40

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen